1
2
3
4
5

Modelle

Es gibt mittlerweile eine ganze Palette an unterschiedlichen Cargo-Velos. Hier finden Sie eine Marktübersicht über die in der Schweiz erhältlichen Modelle. Unterschieden werden dabei vor allem einspurige und mehrspurige Modelle.  

Einspurige Lastenräder (zwei Räder)

Einspurige Lastenräder haben wie normale Velos zwei Räder und eignen sich für kleinere, schnelle Transporte. Unterschieden werden können die einspurigen Lastenräder in:

  • normale Fahrräder, die eine leicht vergrösserte/verstärkte Transportvorrichtung haben (z.B. in Form eines grösseren Korbes oder Gepäckträgers). 
  • Lastenräder mit einer etwas tiefer liegenden Ladefläche (meist vorne). Diese Räder können in ihrer Ladefläche teils bis zu 150 kg transportieren. Sie sind deutlich länger als herkömmliche Velos und haben auch einen grösseren Wenderadius. 

Beispiele für einspurige Lastenräder sind:

 

Mehrspurige Lastenräder (drei Räder)

Mehrspurige Modelle haben drei Räder und eignen sich für größere und schwere Transporte. Sie können unterteilt werden in:

  • dreirädrige Frontlader (Ladefläche vor dem Fahrer)
  • größere dreirädrige oder vierrädrige Hecklader (Ladefläche hinter dem Fahrer). 

Größere mehrspurige Lastenräder mit E-Antrieb schaffen Transporte von bis zu 300 kg, kleinere mehrspurige Modelle auch ohne einen solchen Antrieb etwa 100 kg. Durch ihre Mehrspurigkeit sind sie standfest und sehr ruhig zu fahren. Bordsteinkanten und engere Durchfahrten können im Vergleich zu einspurigen Rädern hingegen etwas schneller zum Problem werden.

Beispiele für mehrspurige Lastenräder sind:

 
 
 

Möchten Sie die in der Schweiz verfügbaren Cargo-Velos auf einen Blick vergleichen? > Hier geht es zu unserer Marktübersicht

Sind Sie auf der Suche nach einem Cargo-Bike-Händler in Ihrer Nähe? > Hier geht es zu unserer Händlerliste 

Möchten Sie lieber ein Cargo-Bike mieten, anstatt es zu kaufen? Auch das ist möglich! > Hier geht zu carvelo2go, der Sharing-Plattform für eCargo-Bikes

Wussten Sie ausserdem, dass in einigen Städten und Gemeinden der Schweiz der Kauf von Elektro-Zweirädern gefördert wird? Hier reinschauen

Verkaufen Sie auch Cargo-Bikes und sind auf der Liste noch nicht aufgeführt oder kennen Sie ein Modell, das in der Schweiz erhältlich ist und hier noch fehlt? Schreiben Sie uns. Wir ergänzen die Liste gerne!

Eine Initiative von:

MobilitätsakademieEngangement

carvelo und carvelo2go

Die Sharing-Plattform carvelo2go ist als Pilotprojekt im Rahmen der Schweizer Lastenrad-Initiative carvelo entstanden, deren Umsetzung durch die Mobilitätsakademie des TCS als auch von Engagement Migros unterstützt wurde. Während es bei carvelo primär darum ging, Cargo-Velos in der Schweiz bekannter zu machen und ein Kompetenzzentrum aufzubauen, verfolgt carvelo2go von Beginn weg das Ziel, eine alltagstaugliche Sharing-Plattform anzubieten.

» Zum Angebot von carvelo2go

 

Eine Initiative von:

MobilitätsakademieEngangement

Copyright © 2015 Mobilitätsakademie AG – eine Tochtergesellschaft des TCS · Impressum · Bildquellen · Follow us on Facebook