Die Schweizer Lastenrad-Initiative
der Mobilitätsakademie und des
Förderfonds Engagement Migros
Deutsch
Deutsch

Broschüren und Material

Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Teil unserer erschienenen Publikationen als pdf-Dateien zu betrachten bzw. herunter zu laden.

2. carvelo Atlas (2017)

Autoren: Dr. Jörg Beckmann, Jonas Schmid, Mirjam Stawicki, Sybille Suter
Seiten: 32

Zum zweiten Mal publizieren wir den carvelo Atlas - unsere erfrischende, mit zahlreichen Bildern und Infografiken illustrierte Publikation zum Thema Cargo-Bike. Wir laden Sie ein, sich auf den folgenden Seiten über aktuelle Projekte, technische Neuigkeiten oder spannende „Facts and Figures“ aus dem Lastenrad-Universum zu informieren und sich, wenn das nicht längst passiert ist, vom Trend der Renaissance des Velos anstecken zu lassen.

 
 
 

Abschlussbericht "Mir sattlä um" (2017)
eCargobikes im Berner Wirtschaftsverkehr
Autoren: Jonas Schmid, Mirjam Stawicki

Seiten: 30

Im Sommer und Herbst 2016 ermöglichte die Fachstelle Mobilitätsberatung neun Berner KMU den kostenlosen Einsatz von Cargobikes. Das Pilotprojekt hatte zum Ziel, die Potenziale von Lastenrädern im Berner Wirtschaftsverkehr zu untersuchen. Das Projekt wurde am 7. Juni 2016 lanciert und dauerte bis Ende November. Die Auswertung liegt nun vor. Die Ergebnisse haben die Erwartungen erfüllt, teilweise sogar übertroffen.

 
 
 

1. carvelo atlas (2016)

Autoren: Alain Brügger, Jonas Schmid, Julia Zosso
Seiten: 15

Mit dem «carvelo atlas 2016» wurden erstmals umfassende Informationen über die auf dem Markt erhältlichen Lastenräder gesammelt und publiziert. Dieser unabhängige Blick aufs Lastenrad verschafft Unternehmen sowie auch privaten Haushalten eine grundlegende Orientierung im Cargo-Bike-Universum.

Denn: Obwohl aus dem Strassenbild kaum mehr wegzudenken, ist das Lastenrad für viele potenzielle Nutzer noch mit vielen Fragenzeichen versehen. Sind Lastenräder sicher? In welchen Fällen ist eine Elektrifizierung sinnvoll? Kann ich Lastenräder auch mieten, leasen oder teilen?

 
 
 

Dritter VillE -Bericht zu elektrischen Lastenrädern (2016) 
Autoren:
 Dr. Jörg Beckmann, Alain Brügger, Jonas Schmid, Sybille Suter
Seiten: 30

Elektrisch unterstützte Lastenvelos, mit denen zwei Kinder oder bis zu 100 kg mühelos transportiert werden können, gelten als neue Hoffnungsträger für einen klima- und ressourcenschonenden Stadtverkehr. Als effiziente, sparsame und gesunde Alternative zum klassischen Automobil stossen sie sowohl bei Familien als auch privaten und öffentlichen Betrieben auf ein wachsendes Interesse. Der dritte VillE-Bericht widmet sich deshalb dem elektrischen Lastenvelo und seinen Potenzialen für einen künftigen Stadtverkehr. Der Bericht gibt einen Überblick über die Marktentwicklung und die verfügbaren Fahrzeugkonzepte, er zeigt auf Basis internationaler Studien Umlagerungspotenziale auf und enthält spannende Best Practice Beispiele.

 

Dokumente zu carvelo2go finden Sie hier.

Social Media

Facebook

Twitter

Instagram

Newsletter

Anmeldung

App carvelo2go

Available on the App Store       

Get it on Google Play

Ein Carvelo mieten

Hier geht's zu carvelo2go

 

carvelo ist die Schweizer Lastenrad-Initiative der Mobilitätsakademie AG des TCS und des Förderfonds Engagement Migros.                                                           

 © 2015 Mobilitätsakademie des TCS    Impressum