Die Schweizer Lastenrad-Initiative
der Mobilitätsakademie und des
Förderfonds Engagement Migros
Deutsch
Deutsch

Welches sind die Vorteile von Carvelos gegenüber Veloanhängern?

Will man mit dem Velo Kinder transportieren, weist das Cargo-Bike gegenüber dem klassischen Fahrradanhänger klare Vorteile punkto Sicherheit und Fahrkomfort auf. Die Kinder befinden sich stets im Blickfeld des Fahrers. So kann man sich auf die Fahrt konzentrieren  und verliert trotzdem nicht aus den Augen, was  die Kleinen gerade treiben. Die Handhabung eines Cargo-Bikes im Verkehr fällt den meisten Leuten einfacher als die Navigation mit einem Anhänger. Auf dem Lastenrad merkt man ausserdem schnell, dass es sehr viel angenehmer ist, die breite Stelle des Gefährtes nicht wie beim Anhänger hinter sich (d.h. ausserhalb des Blickfeldes), sondern vor sich zu haben. So kommt es garantiert nicht zu Streifkollisionen mit Trottoir-Rändern oder Autokarosserien. Nicht zuletzt steht ein Cargo-Bike jederzeit zur Abfahrt bereit, während ein Anhänger erst noch installiert werden muss und die Kinder ziehen die Fahrt im Cargo-Bike dem Ritt im Anhänger vor – denn im Lastenrad erhalten sie einen Logenplatz und befinden sich mitten im Geschehen.

Zugunsten des Fahrradanhängers ist insbesondere die grössere Flexibilität dank der Kombination mit einem beliebigen Velo ins Feld zu führen. Die Entkoppelung der Ladefläche vom Velo bietet ausserdem Vorteile beim Parkieren zuhause, denn so braucht es weniger Platz.

Punkto Preis liegen beide Mobilitätslösungen etwa gleich auf: So kostet ein qualitativ hochstehendes E-Bike zusammen mit einem guten Veloanhänger ca. CHF 5‘000 bis CHF 6‘000, was man auch für die Anschaffung eines eCargo-Bikes wie z.B. dem Modell von Urban Arrow oder Bakfiets rechnen muss.

Häufige Fragen

Haben Sie eine Frage, die Sie hier veröffentlicht haben möchten? Dann melden Sie sich ein­fach per Mail an info@​carvelo.ch.

Social Media

Facebook

Twitter

Instagram

Newsletter

Anmeldung

App carvelo2go

Available on the App Store       

Get it on Google Play

Ein Carvelo mieten

Hier geht's zu carvelo2go

 

carvelo ist die Schweizer Lastenrad-Initiative der Mobilitätsakademie AG des TCS und des Förderfonds Engagement Migros.                                                           

 © 2015 Mobilitätsakademie des TCS    Impressum